die NÖ Umweltverbände
FAQ


Aktuelles

"Müllis" jetzt auch für Volksschulklassen


Press_VS_Paudorf1.jpg
(v.l.n.r.) Bgm. Josef Böck, Direktorin Hedwig Felsner, GV-Obmann Walter Harauer und Abfallberater Günter Weixelbaum beim Projektstart in der VS Paudorf


"Was Hänschen nicht lernt, lernt Hans nimmer mehr!" war das Motto beim Abfalltrennprojekt in den Kindergärten vor 3 Jahren. Jetzt wurde das Projekt auch auf die Volksschulen im Bezirk ausgeweitet. Zum Projektstart brachte Abfallberater Günter Weixelbaum die bunten Vorsammelbehälter in der Volksschule Paudorf vorbei. Eine Infotafel mit Zeichnungen und Piktogrammen der "Familie Tonni" auf denen einfach und altersgerecht dargestellt wird, welche Abfälle in welches Küberl gehören, ergänzte das Projekt, und soll so auch nachhaltig zum "Mülltrennen" animieren. Zahlreiche Volksschulen wie jene in Mühldorf, Spitz, Senftenberg, Bergern usw. wurden bereits mit den Vorsammelbehältern ausgestattet.

  • Tipp! Die Ausstattung ist für die Volksschulklassen kostenlos und wird vom GV Krems finanziert. Bei Interesse bitte mit dem GV Krems Kontakt aufnehmen. Abfalltelefon 02734/32333-33





  • Termine & Infos
    Öffnungszeiten Sammelzentren
    Do 04.06.20
    WSZ NORD: 8 - 18 Uhr
    WSZ SÜD: 8 - 18 Uhr
    WSZ-Schönberg: 13 - 18 Uhr
    WSZ-Senftenberg: 8 - 18 Uhr
    WSZ-Weinzierl: 8 - 18 Uhr

    Donnerstag 04.06.2020

    Albrechtsberg an der Großen Krems
    Bio
    Bergern im Dunkelsteinerwald
    Bio
    Droß
    Bio
    Dürnstein
    Bio
    Grafenegg
    Bio
    Lichtenau im Waldviertel
    Bio
    Mühldorf
    Altpapier, WHA
    Paudorf
    Bio
    Rastenfeld
    Bio
    Stratzing
    Bio
    Weinzierl am Walde
    Bio

    alle Termine

    Mollands

    Kasten

    Kasten 92 x 178 x 54, hellbraun...
    Details